Der Bildungstreff für Lehrerinnen und Lehrer. Unterrichtsmaterial - kostenlos Arbeitsblätter - Nachrichten
Schulfuchs.de - Bildungstreff für Lehrerinnen und Lehrer und Schule
Tagesthemen
Montag,
16. Juli 2018
Der Bildungstreff für Lehrerinnen und Lehrer. Unterrichtsmaterial - kostenlos Arbeitsblätter - Nachrichten
— Nachrichten —

Kostenlosen Gutschein bis zum 23. Dezember 2010 sichern

20.12.2010
Welttag des Buches 2011
Anmeldefrist verlängert - Der Countdown für die Schulen läuft
  
Der 23. Dezember 2010 ist ein wichtiger Leseförderungs-Stichtag an Deutschlands Schulen: Bis dahin haben alle 4. und 5. Klassen die Chance, kostenlos Gutscheine für das neue Verschenkbuch zum großen Lesefest im April 2011 zu bestellen. Maßgeblicher Unterstützer der Initiative: die Deutsche Post.
                                                                        
Auch für den kommenden "Welttag des Buches" 2011 haben sich bekannte Kinderbuchautorinnen und -autoren wieder exklusiv Geschichten für das neue Verschenkbuch zum "Welttag des Buches" am 23. April 2011 ausgedacht, das zum dreizehnten Mal und in einer Auflage von über 1 Million Exemplaren Lesefreude wecken möchte. Alle Viert- und Fünftklässler in Deutschland können das Buch im Rahmen einer bundesweit angelegten Buch-Gutschein-Aktion kostenlos erhalten - wenn sich ihre Lehrkräfte bis zum 23. Dezember anmelden: Weblink
  
Initiatoren der Dachkampagne zum Welttag des Buches sind die Stiftung Lesen, der Bundesverband und die Landesverbände des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels sowie der cbj-Verlag. Welttags-Partner sind die Deutsche Post und das ZDF. Die Buchgutschein-Initiative wird von den Kultusministerien aller Länder unterstützt. Die Taschenbücher "Ich schenk dir eine Geschichte" sind ein Geschenk des örtlichen Buchhandels an die Schülerinnen und Schüler: Die Buchhandlungen erwerben die Bücher zum Selbstkostenpreis, um sie an die Kinder zu verschenken.
  
Die Verschenkbuch-Aktion ist ein zentraler Teil der vielfältigen Aktionen zum Welttag des Buches am 23. April 2011: Das Spektrum des landesweiten Lesefestes reicht von einer Unterrichtskampagne über Autorenlesungen, unter anderem von der Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen (avj) organisiert, und Bibliotheksaktionen bis hin zu TV-Beiträgen rund um das Thema Lesen.
  
Weitere Informationen unter: Weblink
  
Kontakt für die Presse
  
Stiftung Lesen
Christoph Schäfer
Pressesprecher Politik, Bildung, Forschung
Römerwall 40
55131 Mainz
Tel. 06131/ 2 88 90-28
Fax: 06131/ 23 03 33
Christoph.Schaefer[at]StiftungLesen.de
Weblink
Artikel bookmarken:    [Twitter]  [Facebook]  [Webnews]  [Mobil]
Klappe zu, Affe tot: Woher unsere Redewendungen kommen
"Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren." (Bertold Brecht)
Inklusion: Ratgeber und Materialien bietet unser Buchspezial. Wissen, um behinderte und nicht-behinderte Kinder zusammen zu unterrichten.
Newsletter kostenlos
Stets per E-Mail über neue Angebote auf Schulfuchs.de informiert bleiben. Ihre E-Mail eintragen:
Schulfuchs-Buttons auf Ihrer Homepage
Lehrplan Unterrichtsmaterial Download
 
 
 
Bücher und andere Produkte werden provisionsbasiert in Kooperation mit der Handelsplattform Amazon.de angeboten, die auch Verkäufer ist.