Bildungstreff für Lehrerinnen und Lehrer - Unterrichtsmaterial - kostenlos Arbeitsblätter - Nachrichten
Schulfuchs.de mobil - Der Bildungstreff für Lehrerinnen und Lehrer und Schule
   
Lernen mit echter Schülerfirma
Praxis schlägt oftmals die Theorie. Gerade komplexe Zusammenhänge wie das Gründen und Führen eines Unternehmens lässt sich in seiner Vielfalt kaum erklären. Eine gute Möglichkeit auf das Wirtschaftsleben vorzubereiten sind Schülerfirmen. In Thüringen sind mehr als 80 im Schülerfirmen-Netzwerk der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung organisiert. Gerade erst haben sich einige beim Thüringer Schülerfirmen-Gipfel bei der Thüringer Aufbaubank rund um das Thema "Nachhaltigkeit" ausgetauscht.  
 
Und was machen diese Nachwuchsfirmen? Viele bieten regelmäßig Pausenversorgung an ihren Schulen an, nähen und verkaufen Kleidung, vertreiben Schul-Werbeartikel, organisieren Nachhilfe oder verkaufen Produkte aus Schulwerkstätten. Einige arbeiten bereits seit Jahren erfolgreich. Die Umsätze und Gewinne sind dabei aber begrenzt. Und rechtlich arbeiten die meisten unter dem Dach der Schulfördervereine.  
  
Dennoch ist es eine komplexe Aufgabe für Schüler, Lehrer und Schulleitung, eine Schülerfirma zu betreuen. Aber es gibt von vielen Seiten Unterstützung. Das Schülerfirmennetzwerk sorgt für Gründungsberatung, Qualifizierungs-Workshops und Austausch mit anderen Schülerfirmen. Auch Partner werden vermittelt und Betriebsexkursionen veranstaltet. Außerdem gibt es ein umfangreiches Angebot an Unterrichts-Modulen zum Thema Schülerfirma ( Link ). Sie widmen sich ausführlich Aspekten wie Ideenfindung, Marktanalyse, Beschaffung, Produktion und Marketing. Aber auch das Land unterstützt Schülerfirmen, beispielsweise bei Messeauftritten.
Zu diesem Artikel gehören Fotos, die in der Mobilansicht nicht gezeigt werden.
Bildunterschrift: Schülerfirmen bekommen viel Beratung
  Neueste Nachrichten und Themen
  Beliebteste Artikel
   
Bildungstreff für Lehrerinnen und Lehrer.
Das ist das Mobilportal von www.schulfuchs.de
Impressum: Verantwortlich und Urheberrechte bei Dieter Heuke, Erfurt.
Schulfuchs-Twitter   |   Wir verwenden Cookies: Datenschutz + Kontakt