Bildungstreff für Lehrerinnen und Lehrer - Unterrichtsmaterial - kostenlos Arbeitsblätter - Nachrichten
Schulfuchs.de mobil - Der Bildungstreff für Lehrerinnen und Lehrer und Schule
   
Gymnasiasten sprechen vier Fremdsprachen
In Thüringen gibt es mehrere Spezialgymnasien, wie die Salzmannschule in Schnepfenthal Link bei Waltershausen. Das Haus hat beim jährlichen Tag der offenen Tür sein Angebot vorgestellt. Derzeit lernen dort 392 Schüler aus Thüringen und angrenzenden Bundesländern.   
   
Das Besondere ist, dass die Mädchen und Jungen alle mindestens vier Fremdsprachen lernen und deshalb auch insgesamt mehr Unterrichtsstunden absolvieren als andere Gymnasiasten. Angeboten werden unter anderem Englisch, Italienisch, Chinesisch, Russisch und Arabisch. Viele belegen zusätzlich noch Latein. Oft wir din kleinen Gruppen unterrichtet und geübt. Außerdem wird beispielsweise der Geschichtsunterricht ab Klasse 6 generell auf Englisch gehalten.   
   
Das Gymnasium beginnt wie gewohnt mit der 5. Klasse, aber neuerdings können neue Schüler auch mit Beginn der 8. Klasse an das Spezialgymnasium wechseln. Alle Bewerber werden in einem Aufnahmeverfahren im März auf ihre Eignung für die Sprachschule getestet. Weil viele Schüler von etwas weiter entfernt kommen, bietet die Salzmannschule auch 320 Internatsplätze.
Zu diesem Artikel gehören Fotos, die in der Mobilansicht nicht gezeigt werden.
Bildunterschrift: Salzmann-Spezialgymnasium für Sprachen
  Neueste Nachrichten und Themen
  Beliebteste Artikel
   
Bildungstreff für Lehrerinnen und Lehrer.
Das ist das Mobilportal von www.schulfuchs.de
Impressum: Verantwortlich und Urheberrechte bei Dieter Heuke, Erfurt.
Schulfuchs-Twitter   |   Wir verwenden Cookies: Datenschutz + Kontakt