Bildungstreff für Lehrerinnen und Lehrer - Unterrichtsmaterial - kostenlos Arbeitsblätter - Nachrichten
Schulfuchs.de mobil - Der Bildungstreff für Lehrerinnen und Lehrer und Schule
   
Keine Sozialhilfe für Nachhilfestunden
Ein Gymnasiast, dessen Familie von Sozialhilfe lebt, kann nicht vom Sozialamt verlangen, dass ihm auch der Nachhilfeunterricht bezahlt wird.
 
Selbst wenn das Abitur eines Schülers akut gefährdet sei, müsse das Sozialamt nicht allein deswegen Nachhilfestunden bezahlen, stellte das Verwaltungsgericht (VG) Göttingen fest. Der Schüler solle dann lieber die 13. Klasse wiederholen. Sozialgelder für Nachhilfeunterricht gebe es allenfalls für "ausreichend begabte" Schüler, deren Noten wegen außerschulischer Probleme sehr viel schlechter geworden seien.
  
  
Quelle:
VG Göttingen/ 1997-11-19/ 2 B 2493/97  
  
  
  Neueste Nachrichten und Themen
  Beliebteste Artikel
   
Bildungstreff für Lehrerinnen und Lehrer.
Das ist das Mobilportal von www.schulfuchs.de
Impressum: Verantwortlich und Urheberrechte bei Dieter Heuke, Erfurt.
Schulfuchs-Twitter   |   Wir verwenden Cookies: Datenschutz + Kontakt