Bildungstreff für Lehrerinnen und Lehrer - Unterrichtsmaterial - kostenlos Arbeitsblätter - Nachrichten
Schulfuchs.de mobil - Der Bildungstreff für Lehrerinnen und Lehrer und Schule
   
Lehrer müssen sich Internet-Bewertung gefallen lassen
Lehrerinnen und Lehrer müssen sich die öffentliche Bewertung ihrer Person im Internet gefallen lassen. Das Oberlandesgericht in Düsseldorf hält das Bewertungsportal Spickmich.de Link für zulässig.  
 
Der Richter hat eine Berufung einer Lehrerin abgelehnt und ist damit einer ähnlichen Entscheidung des Bundesgerichtshofs gefolgt.  
 
Die Lehrerin ist damit gescheitert. Die Realschullehrerin wollte erreichen, dass die sie betreffenden Daten aus dem Spickmich.de-Portal gelöscht werden. Sie war mit der Gesamtnote 4,2 auf der Internetseite bewertet worden.
 
Schon am Landgericht Duisburg war die Pädagogin 2008 gescheitert. Das Landgericht hatte festgestellt, dass die Persönlichkeitsrechte nicht durch die Website verletzt würden. Das Portal sei durch die Meinungsfreiheit gedeckt, zumal nur die berufliche Tätigkeit der Lehrerin beurteilt werde. Zudem können man nicht durch Namenssuche über eine Suchmaschine wie Google zur Bewertung gelangen, sondern man müsse gezielt eine Schule auf Spickmich.de auswählen.
  Neueste Nachrichten und Themen
  Beliebteste Artikel
   
Bildungstreff für Lehrerinnen und Lehrer.
Das ist das Mobilportal von www.schulfuchs.de
Impressum: Verantwortlich und Urheberrechte bei Dieter Heuke, Erfurt.
Schulfuchs-Twitter   |   Wir verwenden Cookies: Datenschutz + Kontakt