Der Bildungstreff für Lehrerinnen und Lehrer. Unterrichtsmaterial - kostenlos Arbeitsblätter - Nachrichten
Schulfuchs.de - Bildungstreff für Lehrerinnen und Lehrer und Schule
Tagesthemen
Freitag,
28. April 2017
Der Bildungstreff für Lehrerinnen und Lehrer. Unterrichtsmaterial - kostenlos Arbeitsblätter - Nachrichten
— Computer + Internet —

Für Schüler und Lehrer verzichtet Google auf Werbung

Der Internetkonzern Google wird für Lehrer, Forscher und Schüler attraktiver. Das Unternehmen hat angekündigt seine Onlinedienste für den Bildungssektor komplett werbefrei anzubieten. Das bedeutet im Klartext: Lehrer und Schüler können beispielsweise mit Google Sites einfach und ohne Kosten Websites für Klassenprojekte erstellen. Sie können den E-Maildienst GMail, den Cloud-Speicher GDrive, den Google-Kalender und weitere Anwendungen wie gewohnt nutzen, allerdings ohne von Werbung abgelenkt zu werden.   
Das heißt auch, dass die Google-Systeme nicht die eigenen Aktivitäten analysieren, um passende Anzeigen platzieren zu können. Alle Inhalte würden vertraulich behandelt, heißt es. Der Zugang zum kostenfreien und werbefreien Bildungsangebot findet sich unter Google Apps for Education.
Artikel bookmarken:    [Twitter]  [Facebook]  [Webnews]  [Mobil]
Englisch lehren mit Shelly
Cuando el pescado entra en casa de un pobre uno de los dos esta malo. (Ramoncin)
Inklusion: Ratgeber und Materialien bietet unser Buchspezial. Wissen, um behinderte und nicht-behinderte Kinder zusammen zu unterrichten.
Schulfuchs.de-Twitter abonnieren und immer informiert bleiben.Klick: twitter.com/Schulfuchs
Lesen Sie, welche Nachrichten aktuell im Internet Thema sind.Nachrichten zu Bildung und Region
Newsletter kostenlos
Stets per E-Mail über neue Angebote auf Schulfuchs.de informiert bleiben. Ihre E-Mail eintragen:
Schulfuchs-Buttons auf Ihrer Homepage
Lehrplan Unterrichtsmaterial Download
 
 
 
Bücher und andere Produkte werden provisionsbasiert in Kooperation mit der Handelsplattform Amazon.de angeboten, die auch Verkäufer ist.