Der Bildungstreff für Lehrerinnen und Lehrer. Unterrichtsmaterial - kostenlos Arbeitsblätter - Nachrichten
Schulfuchs.de - Bildungstreff für Lehrerinnen und Lehrer und Schule
Tagesthemen
Sonntag,
25. Juni 2017
Der Bildungstreff für Lehrerinnen und Lehrer. Unterrichtsmaterial - kostenlos Arbeitsblätter - Nachrichten
— Referendare —

Gerechtfertigt? Erweitertes Führungszeugnis von Lehrern

In Niedersachsen regt sich Kritik: Das Kultusministerium dort hat angekündigt künftig von Lehramtsanwärter ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis zu verlangen. Das gäbe Auskunft auch über kleinere Delikte sowie Sexualstraftaten. Bislang würden solche Dinge im Rahmen der Bewerbung nicht beurteilt.   
   
Die stärkere Durchleuchtung sei eine Reaktion auf die bekannt gewordenen Missbrauchsfälle und solle Präventiv gegen solche Übergriffe auf Kinder wirken, hieß es.  
   
Der Niedersächsische Philologenverband kritisiert das Vorlegen des erweiterten Führungszeugnisses scharf, berichtet die Zeitung Neue OZ. Das stelle "Lehrer und Generalverdacht", sagte der Geschäftsführer des Verbandes. Man könne nicht "Misstrauen gegen spezielle Berufsgruppen säen".  
  
Die Niedersächsischen Pläne reihen sich in ähnliche Ankündigungen ein. Auch Nordrhein-Westfalen will vor Einstellung in den Schuldienst das erweiterte Führungszeugnis fordern.  
 
Und das Bundesfamilienministerium hat bereits angekündigt, dass es die Vorlage eines erweiterten polizeilichen Führungszeugnisses für alle kinder- und jugendnah Beschäftigten verpflichtend verpflichtend wird. Zum 1. Mai 2010 tritt eine gesetzliche Grundlage dafür in Kraft.
Artikel bookmarken:    [Twitter]  [Facebook]  [Webnews]  [Mobil]
Kritzelblock für Lehrer
Nach unserem Rat bleibe jeder auf dem eingeschlagenen Wege und lasse sich ja nicht durch Autorität imponieren, durch allgemeine Übereinstimmung bedrängen und durch Mode hinreißen. (Johann Wolfgang von Goethe)
Lesen Sie, welche Nachrichten aktuell im Internet Thema sind.Nachrichten zu Bildung und Region
Schulfuchs.de-Twitter abonnieren und immer informiert bleiben.Klick: twitter.com/Schulfuchs
Inklusion: Ratgeber und Materialien bietet unser Buchspezial. Wissen, um behinderte und nicht-behinderte Kinder zusammen zu unterrichten.
Newsletter kostenlos
Stets per E-Mail über neue Angebote auf Schulfuchs.de informiert bleiben. Ihre E-Mail eintragen:
Schulfuchs-Buttons auf Ihrer Homepage
Lehrplan Unterrichtsmaterial Download
 
 
 
Bücher und andere Produkte werden provisionsbasiert in Kooperation mit der Handelsplattform Amazon.de angeboten, die auch Verkäufer ist.