Bildungstreff für Lehrerinnen und Lehrer - Unterrichtsmaterial - kostenlos Arbeitsblätter - Nachrichten
Schulfuchs.de mobil - Der Bildungstreff für Lehrerinnen und Lehrer und Schule
   
EU-Wettbewerg: Einen Tag in Straßburg gewinnen
Das EU-Parlament ruft Schulen zum Euroscola-Wettbewerb 2020 auf. Das diesjährige Thema lautet "Vereinigtes Deutschland - vereinigtes Europa?". Schülerinnen und Schüler sind aufgerufen, sich mit der Friedlichen Revolution in der DDR und der Wiedervereinigung vor 30 Jahren zu beschäftigen. Dabei geht es um die Frage, welche Bedeutung der Fall des Eisernen Vorhangs für Europa hatte und hat.  
 
Inwieweit haben haben die Ereignisse in Deutschland andere europäische Länder beeinflusst? Weitere Fragen können beispielsweise lauten: Für welche Werte haben sich die Menschen damals eingesetzt und wie kann die EU diese Werte fördern? Brauchen wir in der EU überhaupt gemeinsame Werte? Wie haben sich Europa seit 1989/90 verändert? Wie vereint ist Europa heute?  
 
Pro Schule kann eine Gruppe von zehn bis 24 Schülern im Alter von 16 bis 19 Jahren mitmachen. Fragen, Antworten und Gedanken dazu können in fast jeder Form eingereicht werden - beispielsweise als Kurzgeschichte, Comic, Gedicht, Rede, Theaterstück, Krimi, Präsentation, Kurzfilm, Ausstellung, Poetry Slam, Fotoreportage, Blog oder Nachrichtenbeitrag.  
Multimediale Beiträge dürfen bis zu 5 Minuten und Texte/Darstellungen bis 5 A4-Seiten lang sein. Die Arbeiten müssen bis zum 3. April 2020 eingereicht werden.  
  
Die Gewinner des Wettbewerbs nehmen als deutsche Vertreter am Programm Euroscola im EU-Parlament in Straßburg teil. Dort treffen sich 15-mal im Jahr je etwa 500 Jugendliche aus allen EU-Mitgliedstaaten für einen Tag. Euroscola findet in englischer und französischer Sprache dort statt, wo sonst europäische Politik gemacht wird: im Plenarsaal und in den Ausschussräumen des Europäischen Parlaments.
Zu diesem Artikel gehören Fotos, die in der Mobilansicht nicht gezeigt werden.
Bildunterschrift:
  Neueste Nachrichten und Themen
  Beliebteste Artikel
   
Bildungstreff für Lehrerinnen und Lehrer.
Das ist das Mobilportal von www.schulfuchs.de
Impressum: Verantwortlich und Urheberrechte bei Dieter Heuke, Erfurt.
Schulfuchs-Twitter   |   Wir verwenden Cookies: Datenschutz + Kontakt