Bildungstreff für Lehrerinnen und Lehrer - Unterrichtsmaterial - kostenlos Arbeitsblätter - Nachrichten
Schulfuchs.de mobil - Der Bildungstreff für Lehrerinnen und Lehrer und Schule
   
Einjähriges Leseprojekt für die Klassen 9 - 12. Anmelden!

„Jugend liest – Mediennutzung im digitalen Zeitalter“   
   
Die Frankfurter Allgemeine Zeitung und die Stiftung Lesen starten im Februar 2011 ein einjähriges Leseförderungsprojekt für die Jahrgangsstufen 9 bis 12. Hundert Klassen können sich bewerben, um kostenlos ein umfangreiches pädagogisches Angebot zu nutzen.   
   
Er ist siebenunddreißig Zentimeter breit und zweiundfünfzig Zentimeter hoch: der bedruckbare Bereich einer Seite der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ (F.A.Z.). Dass der Informations- und Erlebnishorizont einer Tageszeitung weit darüber hinausreicht, das veranschaulicht ab Februar 2011 auf faszinierende Weise ein gemeinsames Schulprojekt der Stiftung Lesen und der F.A.Z. für die Jahrgangsstufen 9 bis 12:   
   
Unter dem Motto „Jugend liest – Mediennutzung im digitalen Zeitalter“ erhalten alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrkräfte nicht nur jeweils  kostenlos für ein Jahr lang die F.A.Z. Darüber hinaus laden jeden Monat auf FAZSCHULE.NET zehn neue Seiten mit fächerübergreifenden Unterrichtsideen, Arbeitsblättern, Ideenbörsen und Lesetipps die teilnehmenden Lehrkräfte dazu ein, Themen besonders spannend im Unterricht zu präsentieren, zu vertiefen und als Anlass für kreative Aktionen aufzugreifen. Sie werden von einem Expertenteam erstellt, das viel Know-how der Welten „Schule“ und „Medien“ miteinander verknüpft. Das Material ist aktuell und lehrplanorientiert. Die am Projekt teilnehmenden Lehrerinnen und Lehrer können den Projektrahmen ganz individuell noch weiter spannen und auf Themensuche für ihre Klassen gehen: Ihnen steht ein Jahr lang das Online-Archiv der FAZ zur Verfügung.   
   
Mit dem Projekt wird das bisherige Angebot „Jugend liest“ der F.A.Z. erheblich erweitert. Auch der „Jugend liest“-Wettbewerb bietet Neues: Neben Facharbeiten können jetzt Videos, Podcasts oder eigene Websites eingereicht … und attraktive Preise gewonnen werden.   
   
   
Hinweis:   
   
Bis zum 14. Januar 2011 läuft die Bewerbungsfrist für das Projekt. Die ersten 100 Klassenanmeldungen können berücksichtigt werden.   
   
Weitere Informationen unter   
Stiftung Lesen   
Marco Schünemann   
Tel. 06131/2 88 90-25   
jugendliest@faz.de   
   
   
Information für die Presse:   
   
Stiftung Lesen   
Christoph Schäfer   
Pressesprecher Bildung, Politik, Forschung   
Römerwall 40   
55131 Mainz   
Tel. 06131/2 88 90-28   
Fax: 06131/23 03 33   
Christoph.Schaefer@StiftungLesen.de   
Link  
  Neueste Nachrichten und Themen
  Beliebteste Artikel
   
Bildungstreff für Lehrerinnen und Lehrer.
Das ist das Mobilportal von www.schulfuchs.de
Impressum: Verantwortlich und Urheberrechte bei Dieter Heuke, Erfurt.
Schulfuchs-Twitter   |   Wir verwenden Cookies: Datenschutz + Kontakt