Der Bildungstreff für Lehrerinnen und Lehrer. Unterrichtsmaterial - kostenlos Arbeitsblätter - Nachrichten
Schulfuchs.de - Bildungstreff für Lehrerinnen und Lehrer und Schule
Tagesthemen
Mittwoch,
7. Dezember 2022
Der Bildungstreff für Lehrerinnen und Lehrer. Unterrichtsmaterial - kostenlos Arbeitsblätter - Nachrichten

Podcast zur Amok-Tat in Erfurt

Podcast von MDR THÜRINGEN - Schulfuchs.de
Fotos Schulfreunde
Podcast von MDR THÜRINGEN
Fotos Diashow
21.4.2022 Am Gutenberg-Gymnasium in Erfurt lief vor 20 Jahren ein ehemaliger Schüler Amok. Robert S. schoss auf Schüler und Lehrer. Insgesamt starben am 26. April 2002 17 Mädchen, Jungen, Frauen und Männer. Es war der erste Amok-Lauf an einer deutschen Schule.   
20 Jahre nach der unfassbaren Tat blickt MDR-Reporterin Antje Kirsten in dem Podcast auf die Ereignisse und spricht mit Menschen, die hautnah dabei waren. Die Reporterin hat damals von Beginn an berichtet. Sie war vor Ort, als noch niemand wusste, was genau geschehen war, Schüler in der Schule ausharrten und die Menschen um ihre Liebsten bangten. Sie verfolgte die Ermittlungen, die Aufarbeitung, den Umgang mit der Tat und das Gedenken in den Jahren danach.   
In dem dreiteiligen True Crime-Podcast des Mitteldeutschen Runfunks kommen viele unmittelbare Zeitzeugen zu Wort und blicken auf die entsetzliche Bluttat in Erfurt, die auch Deutschland verändert hat. Schulwesen, Politik und Gesellschaft haben Lehren gezogen.
Das Erfurt-Blog - Anzeige
Artikel bookmarken:    [Twitter]  [Facebook]  [Webnews]  [Mobil]
Die inklusive Schule: Ziele, Strategien, Umsetzung
Daytrading - Geldanlage-Strategie für Privatanleger
Inklusion: Ratgeber und Materialien bietet unser Buchspezial. Wissen, um behinderte und nicht-behinderte Kinder zusammen zu unterrichten.
„Das Denken nimmt seinen Ausgang von einer Beunruhigung, einem Staunen, einem Zweifel.“ (John Dewey)
Hier können Sie ganz bequem ein paar Worte Chinesisch lernen. Testen Sie unser Angebot! mehr
Schulfuchs-Buttons auf Ihrer Homepage
Lehrplan Unterrichtsmaterial Download
 
 
 
Bücher und andere Produkte werden provisionsbasiert in Kooperation mit der Handelsplattform Amazon.de angeboten, die auch Verkäufer bzw. Vermittler ist.